Forum  » Rund um Musik  » Radiopreis
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst Druckvorschau 
Zum Ende der Seite springen Radiopreis Antworten
  Autor: Beitrag:
  HRO-Casie
  post Stern
  DJ / Moderator
  Beiträge:3
Radiopreis
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Deutscher Radiopreis 2017 - Die Gewinner des Deutschen Radiopreises stehen fest. Am Donnerstagabend (7. September) sind in der Elbphilharmonie in Hamburg die herausragenden Radiomacher und -macherinnen sowie Hörfunkproduktionen des Jahres 2017 in elf Kategorien ausgezeichnet worden. 127 Programme hatten sich mit insgesamt 381 Einreichungen am Wettbewerb beteiligt. Für einen glanzvollen musikalischen Rahmen der Gala sorgten Stars wie Benny Andersson, Peter Maffay, Nigel Kennedy, Beth Ditto, Anne-Marie, Johannes Oerding, Wincent Weiss, Adel Tawil und Musiker der NDR Radiophilharmonie. Prominente Laudatorinnen und Laudatoren wie unter anderem Bundesbank-Präsident Jens Weidmann, Schauspieler Jan Josef Liefers, Moderator Günther Jauch und das Model Toni Garrn übergaben die Preise an die Gewinner, die eine unabhängige Jury des Grimme-Instituts ausgewählt hatte. Und das sind die Preisträger (mit Begründungen der Jury):
HIT RADIO FFH "Comedykeller" Dirk Haberkorn und Boris Meinzer Tief unten in den Kellern des Funkhauses,
Radio Gong 96.3 München "Das Gong 96.3 S-Bahn Casting. Deine zwei Stationen Ruhm" Johannes Ott und Matthias Ulrich Musik-Casting-Shows finden zumeist im Fernsehen statt und sind im Radio eher selten anzutreffen.
Bayern 1 "Die Blaue Couch" Gabi Fischer und Manuela Brenzinger Sonntagsgespräche gibt es in der deutschen Radiolandschaft viele.
und viele mehr dafür reicht der platz hier nicht auus. die gesamten Gewinner könnt ihr unter diesem link nchverfolgen

http://www.presseportal.de/pm/78753/3729716

Beitrag vom:  08.09.2017-12:30  
Antworten

 Forum  » Rund um Musik  » Radiopreis