Mein Name ist capitano und ich bin Rapper Storyteller und Wortakrobat. Ich komme aus Nordrheinwestfalen und rappe seit ich mit 11 Jahren zum ersten mal einen 2pac Song gehört habe. Ich habe lange Zeit nur Amerikanischen Rap gehört. 2Pac Notorius BIG der Wu tang clan und jay Z haben mich hier sehr geprägt. Was Deutschrap angeht habe ich immer gerne Smy deluxe gehört. Nachdem ende der 90er jahre der Pseudogangsta Rap in Deutschland groß wurde habe ich mich sehr vom Deutschen Rap zurückgezogen. Da ich selber viel erlebt habe habe ich diese schiene hier im land schon immer als etwas lächerlich empfunden im Vergleich zu den dingen die die heads in den USA erlebt haben. Ich habe dann sehr lange sehr viel reggea und dancehall gehört und hier neben den üblichen verdächtigen wie bob marley alpha blondy bounty killa etc vor allem die damalige root down dancehallszene um mono und nikitamann und nosliw sehr gefeiert.

Durch weitere wilde Lebensereignisse und schlechter werden Deutschrap ( Selbstverständlich bis auf ausnahmen wie samy kool savas beginner und co ) habe ich das Bedürfnis gehabt Zeilen zu papier zu bringen und voila ….Es zeigte sich das stift und papier schon immer auf mich gewartet haben :)

Deswegen hab ich einfach Bock drauf Tracks zu schreiben mich auszudrücken von mir und dem wie ich die welt seh zu erzählen. Ich hoffe euch gefallen die Tracks. Falls das so sein sollte folgt mir doch auf den üblichen Kanälen